Lake Barrine

Der Lake Barrine liegt im Osten der Atherton Tabelands, nur eine Stunde Autofahrt von Cairns entfernt. Um dort hin zu kommen, nimmt man den Gillies Highway, der einen durch malerische Landschaften führt.

Der See ist ein mit Wasser gefüllter Krater, der durch eine vulkanische Eruption vor ca 10.000 Jahren entstand. Er ist umgeben von einem Regenwald. An dem See selbst gibt es ein wunderschön gelegenes kleines Restaurant, das Lake Barrine Teahouse and Restaurant. An kalten Tagen wird hier der Holzofen angeheizt.

Besucher des Sees können eine kleine kommentierte Bootsrundfahrt um den See herum buchen. Außerdem gibt es hier einen tollen Wanderweg, der einen durch ein Stückchen Regenwald führt.

Bereits ziemlich am Anfang des Wanderweges befinden sich zwei Regenwald-Mammut Bäume.

Der Spaziergang lohnt sich – und dank angebrachter Informationstafeln kann man sogar noch etwas von unserer Evolutionsgeschichte dazulernen.

.-.