Bundaberg Rum Distillery

 

Bundaberg ist eine kleine Stadt ca 400 km nördlich von Brisbane.

Die Stadt hat gerade mal 49.000 Einwohner, ist aber für Australiens „Nationalgetränk“ bestens bekannt: den Bundaberg Rum. Gegründet wurde die Distillery im Jahre 1888. Hauptbestandteil des berühmten Rums ist Zuckerrohr, der in der Region direkt selbst angebaut wird.

Was anfangs mit nur ein paar einzelnen Sorten begann – etwa der normale Rum,  der Overproof und eine Sorte Likör sowie ein kleiner Shop mit ein paar Fan-Artikeln, ist nun ein weltbekanntes Unternehmen geworden. Viele unterschiedliche Rum- und Likörsorten findet man nun in dem riesigen Merchandise-Bereich, ebenso alles Mögliche an Artikeln, von Stubby-Coolern über diverse T-Shirt Sorten bis hin zu Bardecken, Kissen und vielen anderen Artikeln.

Während man den Standart-Rum in jedem Bottleshop sowie auch bei Amazon kaufen kann, (auch in Deutschland), bleibt sich das Unternehmen jedoch in einem treu: den Ur-Likör gibt es weiterhin ausschließlich in dem Shop in Bundaberg selbst zu kaufen.

 

Wer nicht nur trinken, sondern auch besichtigen möchte, kann dies in Form einer Tour tun. Hier wird man durch die Distillery geführt und bekommt einen Eindruck davon, wie das Getränk hergestellt wird. Anschließend kann an im Besucherzentrum diverse Rum-Sorten kosten.

Australier haben das Glück, sich die Produkte innerhalb  Australiens zuschicken lassen zu können. Nach Deutschland wird leider noch nicht geliefert. Auch ist eine private Postsendung auf Grund diverser Zoll- und Einfuhrbestimmungen nicht möglich. Da bleibt nur eins: selbst besuchen und eine Flasche mitnehmen.

Leider ist Bundaberg in den meisten Standart-Touren nicht eingeplant. Standartmäßig verlaufen die Touren zwischen Brisbane und Cairns über den Bruce Highway (A1). Dieser macht jedoch einen Bogen um Bundaberg herum, verlässt man den Highway aber  bei Childers und wechselt auf die Road No. 3, bringt diese einen mit einem kleinen Schlenker von nur ein paar Minuten nach Bundaberg. Von dort aus ist es ganz einfach, wieder auf die A1 Richtung Norden zu finden. Auf dem Weg nach Cairns passiert man dann auch die Regionen Gladstone und Rockhampton. Gemeinsam mit Bundaberg bilden diese drei Städte die Region „Southern Great Barrier Reef“, wo es viele tolle Attraktionen gibt.

Produkte aus dem Hause Bundaberg bei Amazon kaufen