Nullarbor Links - längster Golfplatz der Welt: 1.365 Kilometer Golfvergnügen

Ob Hobby- oder Profigolfer, dieser Trip ist für jeden etwas.

In Australien gibt es nämlich den längsten Golf-Course der Welt. Die einzelnen Golflöcher verteilen sich auf 1365 km Gesamtlänge. Jedes Loch liegt dabei an einem anderen Ort. Platzreife oder ein bestimmtes Handicap werden weder für den Nullarbor-Golf-Course noch für die Golfplätze selbst benötigt, somit können auch Hobby-Golfer oder die, die es noch werden wollen, spielen.

 

Für Hobby- und Profigolfer

Eine Reise über den längsten Golf-Platz der Welt. Für Golfclubs haben wir ein außerordentliches Paket geschnürt.  

Kommen Sie mit uns auf ein unvergessliches Golf Erlebnis und üben Sie Ihren Schwung bei einer atemberaubenden Reise durch den fünften Kontinent.

Unsere Golf-Club internen Gruppenreisen eignen sich für 12 Personen plus Reisebegleitung.

Ihre Reisegruppe stellen Sie ganz einfach selbst zusammen. Die Wahl der Reisezeit bleibt Ihnen selbst überlassen. Wir empfehlen die Monate September- Dezember sowie März bis Mai.

Auch Ihr Reisemittel können Sie selber wählen: Campervan oder Wohnwagen.

Eine Reise mit vielen Erinnerungen

Ein Erlebnis, von dem Sie noch lange Ihren Freunden, Verwandten und Arbeitskollegen berichten werden. 18 Loch verteilen sich auf eine Gesamtlänge von 1.365 Kilometern. Die Reise verbindet Erholung, Golf spielen, Abenteuer und Sightseeing. Je nach Wahl können Sie Ihre Reise für 14 oder 21 Tage buchen. Die beiden Reisen unterscheiden sich lediglich in den Aktivitäten der letzten Tage. Sie starten Ihre Golf-Reise in Adelaide, wo wir Sie gerne vom Flughafen abholen und bleiben für 3 Nächte in Kingsford.

Kingsford liegt in einer der bekanntesten Weingegenden Australiens: Barossa Valley.
Nutzen Sie die Zeit für ein paar Weinproben, spielen Sie Golf auf den umliegenden Golfplätzen, nehmen Sie ein Bad oder lassen Sie sich bei einer wohltuenden Massage verwöhnen.

 

14 Tage oder 21 Tage

Sie fahren von Kingsford nach Ceduna, wo Sie Ihre Golfkarte bekommen und bereits die ersten zwei Löcher spielen können. Wer mag, kann hier auch gleich den ganzen Golfplatz spielen oder im Ceduna Arts Center die Kunst der Ureinwohner betrachten. Die Golfpartie endet an Tag 11 in Kalgoorlie, wo Sie eine Urkunde erhalten. Von hier aus fahren Sie weiter nach Perth, wo Ihre 14-Tage-Reise endet.
Ihre 21-Tage-Reise setzen Sie ebenfalls in Kalgoorlie fort und fahren dann die Süd-West-Küste entlang nach Perth, wo Sie sich die Golfplätze anschauen und auf ihnen spielen können, bevor die gemeinsame Zeit hier endet.

 

Mit individuellen Zusatzpaketen

Schon fernweh? Dann suchen Sie sich Ihre Reisegefährten und melden Sie sich bei uns. Entsprechend Ihrer Präferenzen bekommen Sie dann von uns ein unverbindliches Angebot für Ihre individuelle Gruppen-Traumreise.
Wer mag, darf vor oder nach dem “offiziellen” Teil auch gerne noch andere Ecken Australiens besuchen. Auch hier helfen wir gerne bei der Zusammenstellung Ihrer Reise.  
Für diejenigen, die nicht in einer Gruppe reisen möchten, stellen wir selbstverständlich auch gerne eine individuelle und passend auf Sie zugeschnittene Golfreise zusammen.

PDF Flyer Downoad

.-.